sie haben den durckblick!   Bei unserem Kunden handelt es sich um eine schweizweit tätige Organisation mit Europäischer Vernetzung in den Bereichen Energie, Grid, Wärme und Erneuerbare Energie, auf dessen Dienstleistungen sich über 170'000 Kunden rund um die Uhr verlassen. Im Zusammenhang mit den Veränderungen des Energiemarktes, konnte das Unternehmen seine Monopolstellung durch strategische Zusammenschlüsse weiter ausbauen und verfügt nun über noch mehr Mittel, zukunftsweisende Pionier-Arbeit zu leisten. Mit zwei Standorten in der Schweiz, bietet dieses Unternehmen für über 500 Mitarbeitende modernste Arbeitsplätze. Im Auftrag unseres Kunden suchen wir für den Hauptsitz im Raum NW-Schweiz / Mittelland eine erfahrene Persönlichkeit als

CYBER SECURITY ARCHITECT/ANALYST

IHR AUFGABENGEBIET  In dieser herausfordernden, hoch spezialisierten Funktion tragen Sie federführend dazu bei, dass die konzernweite Informations- und Datensicherheit gewährleistet ist. Als Teil eines spezialisierten 4-köpfigen Teams, fokussieren Sie sich auf den Bereich Security-Architektur und -Analyse. Dabei erfassen und dokumentieren Sie die Anforderungen an die IT-/OT-Sicherheit und erarbeiten Entscheidungsgrundlagen sowie Lösungsvorschläge für Sicherheitsarchitekturen. Zusätzlich steuern und überwachen Sie die OT Sicherheitssysteme, analysieren sicherheitsrelevante Ereignissen und leiten im Bedarfsfall entsprechende Sofortmassnahmen ein. Durch eine kontinuierliche Hinterfragung und Weiterentwicklung der relevanten IT-Systeme und Prozesse, sind Sie ein wichtiges Schlüsselelement für die Sicherheit und Stabilität der erbrachten Dienstleistungen im Energie-Sektor.

IHRE PERSÖNLICHKEIT     Sie verfügen über eine höhere Ausbildung (FH, Uni, ETH) im Bereich Informatik oder über eine vergleichbare Erfahrung (CISM, CISSP) sowie über eine langjährige Erfahrung als Security-Architect bzw. - Analyst mit Schwerpunkten SIEM, OS Hardening, Monitoring, Backup und scripting. Idealerweise haben Sie bereits profunde Erfahrungen in vergleichbaren Aufgaben und Funktionen. Sie denken und handeln vernetzt und haben starke analytische und konzeptionelle Fähigkeiten. Ihre Arbeitsweise ist qualitätsbewusst und ergebnisorientiert. Sie kommunizieren gewandt mit Ihren internen und externen Ansprechpartnern und haben ein gesundes Durchsetzungsvermögen. Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse werden vorausgesetzt, weitere Sprachen wie Französisch runden Ihr Profil ab. 

IHRE PERSPEKTIVEN      Das Top-Management der Unternehmung ist sich der immer grösseren Wichtigkeit der Cyber Security bewusst, hat diese Stelle neu geschaffen und wird Sie beim Erreichen ihrer Ziele unterstützen. Damit bietet sich Ihnen die Ausgangslage, um Ihr Experten-Wissen direkt und nachhaltig einzubringen. Sie erhalten hier die Chance, sowohl national wie international, neue Massstäbe in der Energie-Branche zu setzen und damit Ihre Reputation als IT-Security-Spezialist weiter zu untermauern. Dabei orientieren Sie sich an den höchsten Sicherheits-Standards, die derzeit technologisch umsetzbar sind. Das Anstellungspaket entspricht den attraktiven Leistungen eines im Energie-Sektor der Schweiz sehr bedeutenden Unternehmens.