Für Finanzprofis mit Potential!     Unser Kunde ist ein weltweit tätiger Industriekonzern mit etwa 2000 Mitarbeitenden und einer langjährigen Tradition. Das Unternehmen wird gleichermassen von Kunden und Mitarbeitenden geschätzt, da Verlässlichkeit, Termintreue und Wertschätzung im Zentrum der Unternehmenskultur stehen. Zur Verstärkung des Finanzteams im Grossraum Zürich suchen wir eine zahlenaffine und engagierte Persönlichkeit für die  

Leitung Finanzbuchhaltung 

IHR VERANTWORTUNGSBEREICH        Direkt dem Bereichsleiter Controlling unterstellt, übernehmen Sie die Verantwortung für die Finanzbuchhaltung der Unternehmensgruppe. Gemeinsam mit ihren 3 Mitarbeitenden stellen Sie die termingerechte Erstellung von Monats-, Quartals- und Jahresabschlüssen nach IFRS/OR sicher und erstatten Bericht an die entsprechenden Stakeholder. Die Weiterentwicklung eines prozessoptimierten Rechnungswesens, der Support bei der Durchführung von externen Revisionen und die fachgerechte Führung Ihres Teams, sind weitere spannende Aufgaben, denen Sie sich im Tagesgeschäft widmen werden. Damit positionieren Sie sich zum kompetenten Ansprechpartner für alle involvierten Bereiche (vor allem auch den ausländischen Tochtergesellschaften) und sind so die Schnittstelle zum Headquarter. 

IHRE PERSÖNLICHKEIT        Sie sind eine ausgewiesene Finanz-Fachperson mit kaufmännischer Aus- und entsprechender Weiterbildung (Level Master, Bachelor, FA Finanz- und Rechnungswesen o.ä.) und bringen mehrer (5-8) Jahre an Berufserfahrung, davon auch in leitenden Positionen, mit. IFRS/OR und sehr gute SAP und Excel-Kenntnisse sind ein essentiell. Als innovativer und flexibler Teamplayer können Sie Ihr Umfeld positiv beeinflussen, die Kommunikation mit den unterschiedlichen Stakeholdern fällt Ihnen leicht und Sie bewahren auch in hektischen Zeiten den Überblick. Fliessende Deutsch und sehr gute Englisch Kenntnisse runden Ihr Profil ab.

IHRE PERSPEKTIVEN         Eine interessante, anspruchsvolle und abwechslungsreiche Position mit dem Ausblick zur persönlichen und fachlichen Entwicklung in einem dynamischen und motivierten Team bei einem Unternehmen, das auf seine Mitarbeiter setzt. In der Tradition dieser schweizerischen Unternehmung erwarten Sie Weiterbildungsmöglichkeiten, moderne Anstellungsbedingungen (2-3 Tage Home-Office in Absprache mit dem Vorgesetzten möglich), eine attraktive Entlöhnung, gute Sozialleistungen und Entwicklungspotenzial.