State-of-the-ART Cyber Security WIRD REALITÄT!      Als Senior Cyber Security Spezialist haben sie massgeblichen Einfluss auf die Sicherheit der Schweizer kritischen Infrastruktur. Bei unserem Kunden handelt es sich um eine nationale Organisation mit Europäischer Vernetzung im Bereich Stromübertragung und Handel. Mit Zugang auf Bundesebene und Militär, soll zum Wohl der Schweizer Volkswirtschaft das Übertragungsnetz der Zukunft geschaffen werden. Die hohen Standards, aber auch die traditionell hohe Qualität in der Betreuung sämtlicher Vertragspartner und Kunden, gelten international als Vorbild. Mit mehreren Standorten in der Schweiz, bietet dieses Unternehmen für rund 500 Mitarbeitende aus 24 Nationen modernste Arbeitsplätze. Als Herzstück gelten dabei die Arbeitsplätze im Control-Center, welche in ihrer Bedeutung und Attraktivität einzigartig sind. Im Auftrag unseres Kunden suchen wir nun für den Hauptsitz in Aarau eine erfahrene und auf Nachhaltigkeit bedachte Persönlichkeit als

SENIOR CYBER SECURITY SPECIALIST

VERANTWORTUNGSBEREICH    Direkt dem CISO unterstellt, sind Sie verantwortlich für die Umsetzung der gesamten Cyber Security Strategie der Unternehmung. Dabei richten Sie Ihren Fokus auf Risikoidentifikation und -analyse und leiten davon Sicherheitskonzepte ab, welche auf das Kerngeschäft ausgerichtet sind. Mit der aktuellen Cyber-Strategie des Unternehmens wurden direkt vom Verwaltungsrat grosszügige Mittel und Ressourcen für die Umsetzung zur Verfügung gestellt. Neben der Erstellung und Umsetzung von Konzepten, sorgen Sie zudem für ein modernes IT-Sicherheitsbewusstsein bei den Business-Units und bereiten dort den Boden für konkrete Umsetzungen. Sie koordinieren/involvieren interne wie externe Ressourcen und pflegen einen regen Austausch mit dem Business und den Experten im IT Security Team. Mit Ihrer Expertise streben Sie langfristig danach, unternehmensweite IT-Security-Grundlagen, Richtlinien und Qualitäts-Standards zu schaffen, welche sowohl dem lokalen Business dienen wie auch den derzeit höchsten europäischen Vorgaben entsprechen. Weiters tauschen Sie sich regelmässige mit den führenden Experten im Europäischen Energie-Verbund aus leisten einen wesentlichen Beitrag für künftige Referenz-Standards im Energie-Sektor.

IHRE PERSÖNLICHKEIT     Sie haben eine höhere Ausbildung (Uni, ETH, FH) im Bereich IT oder einer vergleichbaren Fachrichtung/Weiterbildung. Als wichtigste Assets bringen Sie bereits mehrere Jahre Praxis im Bereich IT Security (ISMS) mit, kennen die ISO 2700x Standards und die zugehörigen Controls aus dem Stegreif. Idealerweise haben Sie zudem umfangreiche Erfahrungen mit der Einführung von ISMS, Security Auditierungen auf Enterprise Niveau und kennen sich auch in traditionellen Bereichen wie IT-Infrastruktur, Business-Applications, Schnittstellen oder Kommunikationsnetzen aus. Sie sind vertraut mit aktuellen/modernen IT Security Verfahren und Konzepten, wie z.B. State oft the Art Identity und Access Management Verfahren, kennen deren Vor- und Nachteile und sind in der Lage neue Technologien und Verfahren für das Unternehmen zu identifizieren. Sie verstehen es zudem, Ihre Konzepte verständlich zu kommunizieren. Sie suchen eine langfristige Perspektive, bei der Sie Ihr Wissen und Ihre Ideen einsetzten und ausbauen können und bringen die notwendige Geduld und Belastbarkeit, aber auch Fingerspitzengefühl mit, die notwendig sind, um derartige Konzepte in komplexen Unternehmen umzusetzen. Sie haben eine hohe Auffassungsgabe und interessieren sich für neuste Trends und Technologien aus Ihrem Fachbereich.  Sie sind ein Teamplayer, haben ein gutes Gespür für das Machbare und kommunizieren sicher in Deutsch und Englisch. 

IHRE PERSPEKTIVEN      Diese Unternehmung der Top-Klasse bietet Ihnen eine Experten-Funktion, welche sich nachhaltig auf Ihre berufliche Entwicklung auswirken wird und interessante Aufstiegsmöglichkeiten bietet. Sie erhalten hier die Chance, sowohl national wie international neue Massstäbe in der Energie-Branche sowie beim Schutz kritischer Infrastrukturen zu etablieren. Dabei repräsentieren Sie höchste Sicherheits-Standards, die derzeit technologisch umsetzbar sind. Mit dem aktuellen Neubau des Hauptsitzes erwartet Sie zudem eine der schweizweit modernsten Arbeitsumgebung mit hoch flexiblen Modellen für alle Mitarbeitenden. Das Anstellungspaket entspricht den sehr attraktiven Leistungen eines der schweizweit exklusivsten Unternehmen.