DIE WELT DIGITAL SICHERER MACHEN!   Unser Kunde ist eines der führenden Schweizer Unternehmen für Cyber Security mit Sitz in Baar/Zug und Bern. Die rund 200 Mitarbeitenden sorgen tagtäglich für die Sicherheit von über 400 namhaften Kunden in der Schweiz, Deutschland und Österreich. Dank dem umfassenden Portfolio bietet unser Kunde Services in den unterschiedlichsten Bereichen an: von Consulting, Pentesting, Network & Data Security und Network Infrastructure bis hin zu Cyber Defence Services aus dem eigenen ISO 27001 zertifizierten Cyber Defence Center in Baar. Aufgrund des starken Unternehmenswachstums sucht unser Kunde eine erfahrene Persönlichkeit als:

Senior Penetration Tester

IHR VERANTWORTUNGSBEREICH   Als Senior Penetration Tester werden Sie viel Verantwortung übernehmen und einen grossen Wirkungsbereich haben. Ihre Hauptaufgabe ist es, ICT-Infrastrukturen von Kunden mit technischen Security Audits zu überprüfen (Penetration Tests, Ethical Hacking, Application Security Audits) – oft selbstständig, manchmal auch (leitend) im Team. Sie werden Sicherheitslücken suchen, diese verifizieren und kategorisieren sowie Massnahmenvorschläge erarbeiten, die Sie in einem schriftlichen Bericht festhalten. Diesen Bericht werden Sie dann vor einem unterschiedlichen Publikum, auch auf Management-Level, präsentieren. Weiter werden Sie zwischendurch Präsentationen, Schulungen und Live-Hacking-Shows bei Kunden durchführen. Dank Ihrer Erfahrung werden Sie ausserdem mit den Spezialist*innen im Cyber Defence Center (CDC) zusammenarbeiten, um Services weiterzuentwickeln und den Wissensaustausch zu fördern.

IHRE PERSÖNLICHKEIT

  • Höhere Ausbildung (FH/ETH/Uni) oder gleichwertige Praxiserfahrung
  • Ca. 5 Jahre Berufserfahrung als Penetration Tester
  • Know-how im Bereich Windows, Linux/Unix, Software-Entwicklung, Web-Technologien und im Netzwerkumfeld
  • Vorteilsweise Zertifizierungen wie Offensive Security Certified Professional/Expert (OSCP)/(OSCE) oder OSSTMM, Professional Security Tester/Security Analyst (OPST)/(OPSA)
  • Sehr gute Kommunikationskompetenzen, um vor technischem Publikum sowie Kunden (Management-Level) zu präsentieren
  • Freude an Analysen, Research, der Entwicklung von neuartigen Angriffsmethoden und Attack-Simulationen
  • Deutsch: Muttersprache oder Niveau C1-C2
  • Englisch: sehr gute Kenntnisse (mündlich und schriftlich)

IHRE PERSPEKTIVE  Das Team besteht aus einer Vielzahl an hochmotivierten, aufgestellten Engineers unterschiedlichsten Alters und Backgrounds. Auf Sie wartet eine Aufgabe, bei welchem Ihr persönlicher Betrag zählt und auch honoriert wird. Erleben Sie eine Unternehmenskultur, in der Sie sich selbst entfalten können. Das Arbeitspensum kann zwischen 80 bis 100% gewählt werden. Sehr attraktive Anstellungsbedingungen wie Hybrides Arbeiten sowie diverse Fringe Benefits und eine Du-Kultur runden dieses sehr attraktive Angebot ab.