Das Schweizer Modell für Ärztinnen und Ärzte!      Für Fachärzte/innen Allgemeinmedizin oder Innere Medizin bieten wir die Chance, ohne Risiken und Investment Ihre Vorstellungen und Ideen der eigenen Einzel-Praxis oder Doppelpraxis zu verwirklichen. Das verantwortliche Management hat vor 15 Jahren Pionierarbeitet geleistet und bietet schweizweit das wohl modernste und gleichzeitig flexibelste Praxis-Modell für Ärztinnen und Ärzte. Der Fokus wird auf die jeweilige Hausarzt-Praxis gelegt, die meist schon seit Jahren besteht. Damit übernehmen Sie automatisch den Patientenstamm und werden vom ersten Tag an vom eingespielten MPA-Team unterstütz. Ihre künftige Praxis können Sie wählen in den Regionen Bodensee/St.Gallen, Solothurn/Bern oder Luzern. Dank der zentralen Dienste sind alle Arzt-Praxen auf gleich hohem Niveau eingerichtet. Laboranalysen, Röntgen-, EKG- und Ultraschall-Untersuchungen werden direkt vor Ort in den eigenen Räumlichkeiten durchgeführt. Im Auftrag unseres Mandanten, suchen wir für den weiteren Ausbau erfahrene Allgemeinmediziner mit mindestens 3 Jahren Berufspraxis im deutschsprachigen Raum.

PRAXISLEITUNG: iNNERE MEDIZIN ODER aLLGEMEINMEDIZIN 

IHR VERANTWORTUNGSBEREICH     Unterstützt von einer der erfahrensten Praxis-Organisationen der Schweiz, leiten Sie entweder alleine Ihre eigene Hausarzt-Praxis, oder gemeinsam mit  einem weiteren Arzt oder einer weiteren Ärztin als Doppelpraxis. Zusammen mit dem bestehenden MPA-Team stellen Sie die ambulante Grundversorgung und Behandlung der Patienten sicher. Dank dem Netzwerk und dem zentralen Management werden ihnen ca. 75% der administrativen Arbeiten abgenommen. Als praktizierende/r Ärztin/Arzt sind Sie hier völlig frei in der Auswahl und Entscheidung Ihrer Behandlungsmethoden.

IHR PROFIL   Sie sind Facharzt/ Ärztin Allgemeinmedizin und haben mindestens drei Jahre Erfahrung als praktizierender Arzt im deutsch-sprachigen Raum.  Sie suchen höchsten Freiraum in Ihrer Tätigkeit und möchten die Kosten und Risiken einer eigenen Praxis aktuell nicht eingehen. Dennoch haben Sie konkrete Vorstellungen und Ideen, wie Sie Ihre Patienten nachhaltig behandeln wollen oder Prozesse optimiert werden können. Zudem wünschen Sie sich flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege sowie eine offene und lösungsorientierte Kommunikation. Sie sprechen fliessend Deutsch. Weitere Sprachen sind von Vorteil. 

IHRE PERSPEKTIVEN     Als Geschäftsführende/r Praxis-Ärtzin/Arzt erhalten Sie die Möglichkeit, entweder eine gut funktionierende Praxis so zu gestalten, als ob es Ihre eigene ist. Eine Praxis kann dabei auch als Doppelpraxis von zwei Ärztinnen/Ärzten geführt werden. Optional können Sie die Praxis nach 5 Jahren zu definierten und fairen Konditionen übernehmen. Weitere Vorteile dieses Anstellungs-Modells sind z.B. Ferienregelung, Stellvertretung, Zugang zu Spezialisten oder die permanente Bereitstellung Ihrer Praxis-Angestellten. Sollten medizinische Geräte/Systeme erneuert werden, können Sie dies einfach Ihrem Management übergeben, womit eine effiziente Beschaffung garantiert ist. Wählen Sie Ihr Pensum zwischen 20 bis max. 45 Arbeitsstunden pro Woche.  Das Einkommens-Modell wie auch die Ferien-Regelung gehören schweizweit zu den fortschrittlichsten Leistungen einer Praxis-Organisation. Erleben Sie die neue Realität für Praxis-Ärzte, welche Ihnen die richtige Balance zwischen fokussiertem Arbeiten und Freiraum / Freizeit garantiert. Dieses Unternehmen nimmt auch die soziale Verantwortung wahr und zeigt seinen Mitarbeitern höchste Werteschätzung sowie die Basis, sich fachlich und persönlich weiterzubilden.